KORTLAND
BOOKING
KOLLEKTIV

Wir hatten was mit Björn


Es ist schwer eine Musik zu beschreiben, die so ehrlich ist, jedem Song den Raum zu lassen, genau das zu sein, was er sein will. Die Band Wir hatten was mit Björn klingt betörend, nackt und rau, dann wieder zart und intim.
Als Zuhörer fühlt man sich zwischen der Band sitzend, als seien die Klänge dicht am Ohr, fast im Kopf und dann im Herz. Es sind Lieder die man auf dem Boden liegend hören will, die die Kälte vertreiben, der Zeit den Vogel zeigen und vom Menschsein erzählen. Es ist Popmusik mit komischen Instrumenten. Akustischer Klang von Kontrabass, Posaune und Taschenkoffer, dazu elektronische Sounds. Dazwischen schwebt der Gesang, direkt und pur. Diese Musik ist keine Reise zu fernen Orten, es ist ein tiefes Eintauchen in die eigene Intimität.


besetzung

Maika Küster—Gesang
Maria Trautmann—Posaune
Caris Hermes—Kontrabass
Manuel Loos—Taschenkofferschlagzeug & Elektronik


Maika Küster und Maria Trautmann gründeten die Band »Wir hatten was mit Björn« im Jahr 2015 und brachten im Dezember 2017 ihr erstes Album »Oh What Pretty Thing« raus. Neben Auftritten zu viert, spielen die beiden Musikerinnen auch als Duo und komponieren zusammen Film- und Theatermusik.


Medien




Kalender

thu—7.2.19

Wir hatten was mit Björn

domicil
Dortmund (de)

wed—17.7.19

Wir hatten was mit Björn

Asphalt Festival
Düsseldorf (de)

fri—30.8.19

Wir hatten was mit Björn

Platzhirsch Festival
Duisburg (de)

fri—11.10.19

Wir hatten was mit Björn

PENG Festival
Essen (de)

sat—7.12.19

Wir hatten was mit Björn

Helios Theater
Hamm (de)

davor

Noch besser Leben Leipzig, Oude Marie Dorsten, Full Spin Festival, Ruhrtriennale, Cheers for Fears Festival, Maschinenhaus Essen, Rottstr5-Theater Bochum, Schauspielhaus Bochum, Lentz Krefeld, Bauchhund Salonlabor Berlin, Klang.Räume.Oberstadt


Buchen